Wir sind "Fairtrade"

Wir machen mit unserer Fairtrade-AG an der Kampagne "Fairtrade-Schools" mit

Seit Ende August 2016 treffen sich interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer, um konkrete Projekte zu Themen wie

  • fairer Handel
  • Konsum und Verantwortung
  • Globalisierung
  • soziale Gerechtigkeit 

zu initiieren. Damit soll etwas in unserer Welt bewegt und zu eigenem "fairändertem" Verhalten inspiriert werden.

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

Mit den Projekten nimmt das FEG jetzt an der Kampagne „Fairtrade-Schools“ teil. Unser Ziel ist, als Fairtrade-Schule ausgezeichnet zu werden und damit ein Zeichen für soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit zu setzen. Unsere Fairtrade-Aktiviäten sind jetzt auch auf dem "Fairtrade-Schools-Blog" zu finden.

Die AG "FAIRänderung" findet jeden Freitag von 13.05 Uhr bis 14.05 Uhr statt. Ansprechpartnerin: Frau Schlömilch.