Suche
Suche
Deutsch-französische Individualaustausche ab Klasse 8

Deutsch-französische Individualaustausche ab Klasse 8

„Brigitte Sauzay? – C’est une expérience ultra enrichissante et je pense que tout le monde devrait se…

Wir haben Besuch aus Lyon! Laure besucht seit Schuljahrsbeginn für zwei Monate die Klasse 8 am FEG und lebt bei ihrer Austauschpartnerin Pippa – Pippa war schon zwei Monate bei Laure in Lyon dies Frühjahr und kann berichten, wie es sich anfühlt, ins kalte Wasser geschmissen zu werden … ja, und wie sich dieses Wasser ruckzuck aufwärmt. ;).

Ganz schön mutig sind die beiden und werden, wie es scheint, reich belohnt. Beide Schülerinnen nehmen am Austauschprogramm Brigitte Sauzay vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) teil und haben ihren Austausch selbstständig organisiert.

Laure und Pippa berichten hier unter anderem, warum es manchmal drei Nationen braucht, um seine Austauschpartnerin zu finden.  😉

Bonne lecture! 

Wäre ein Individualaustausch nicht was für Dich/ für Ihr Kind ? Interesse geweckt?

Momentan bewegt sich viel in unseren Klassen 8 und 9 und immer mehr Schülerinnen und Schüler fassen Mut! 😉 Die ersten haben bereits Kontakt mit ihren Austauschschülern und es wurde geflüstert, dass sich so manch einer bereits jetzt in den Herbstferien nächste Woche kennenlernt ….

Informationen zu den Austauschmodalitäten findet man unter:

https://www.dfjw.org/programme-aus-und-fortbildungen/brigitte-sauzay-programm.html

Am FEG unterstützen wir in den vergangenen Jahren zahlreiche Individualaustausche mit Schüler:innen aus Paris, Meudon, La Rochelle und Lyon. Ziel ist es, einfach mal Einblick in die Kultur des Nachbarlands zu bekommen und das ist ein Individualaustausch besonders intensiv und eine tolle Erfahrung.

Bei Fragen zu Brigitte Sauzay- Individualaustauschen (ggf. auch kürzere Zeiträume als in der Projektbeschreibung angegeben) helfen Euch/Ihnen die Französischlehrer gerne weiter oder Ihr wendet bzw. Sie wenden sich direkt an Franziska Picard: franziska.picard@feg-bonn.de

Ganz besonders rar sind Jungen, da suchen wir ganz konkret noch austauschfreudige Acht- und Neuntklässler und ihre Familien, weil uns auf der französischen Seite schon Interessierte aus dem Großraum Paris (Yvelines) vorliegen. Wer hat Lust?

Menü